Geprüfte/-r Tourismusfachwirt/-in wieder ab Ende August 2013

Die ersten Absolventen unseres Vollzeitkurses Geprüfte/-r Tourismusfachwirt/-in – Bachelor Professional of Tourism (CCI) haben im Mai 2013 erfolgreich ihre Prüfung vor der IHK Berlin abgelegt. Strahlende Gesichter über bestandene Prüfungen sollen allen Interessenten Mut machen, sich dieser neuen Herausforderung zu stellen. Die nächsten Kurse berufsbegleitend oder in Vollzeit beginnen im August bzw. im Oktober 2013.

Seit 2012 gilt ein neuer Rahmenlehrplan, mit handlungsfeldorientierten Lehransätzen. Die schriftliche Prüfung besteht aus zwei Situationsaufgaben, die aufeinander aufbauen und alle sechs Handlungsfelder des Rahmenlehrplanes beinhalten. In der mündlichen Prüfung sollen die Teilnehmer nachweisen, dass sie komplexe betriebliche  Problemstellungen schlüssig präsentieren können. Im anschließenden 20minütigen Fachgespräch kommt es darauf an, souverän die Fragen der Prüfungskommission zu beantworten.

Entsprechend des Deutschen Qualifikationsrahmens DQR, wird die Weiterbildung zum/-r geprüften Tourismusfachwirt/-in auf der Niveaustufe 6 eingeordnet und steht somit auf einer Niveaustufe mit dem Bachelor oder dem Meister.


Mehr Informationen:

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Telefon: +49 30 214 733 66
Telefax: +49 30 214 733 68
E-Mail: info@sft.berlin

Kleiststraße 23-26, 10787 D-Berlin

Katarzyna Brunsch

Kursberatung

Kontakt

Brunsch

Katarzyna Brunsch

Kursberatung

Kontakt

Brunsch

Infotag: Jeden Mittwoch 10-16 Uhr: persönliche Beratung zu Umschulung und Weiterbildung. Kommen Sie einfach vorbei, ganz ohne Termin.

Tag der offenen Tür: 26. November 2019, 13-17 Uhr: Schnupperunterricht und Beratung zu geförderter Umschulung, Weiterbildung und Qualifizierung im Tourismus. Schauen Sie rein!