Skip to content

Was lernt man eigentlich im Kurs „Tourismus- und Hotelfachkraft“?; Teil 3

Der Kurs Tourismus- und Hotelfachkraft (inkl. Reiseleitung), ist eine förderfähige Weiterbildung für alle, die nach längerer Pause wieder einsteigen wollen oder schnell im Tourismus einsteigen möchten. Seit 14 Jahren zählt dieser Kurs zu unseren TOP-Produkten, er ist kompakt aufgebaut und hat mit sechs Monaten eine überschaubare Laufzeit.

Die Weiterbildung besteht aus 3 Modulen, sodass ein Zwischeneinstieg oder die Belegung ausgewählter Module problemlos möglich ist. Wir stellen die einzelnen Module vor.

Baustein „Hotelfachkenntnisse

Wer gern mit Menschen arbeitet, verschiedene Sprachen spricht, ein service- und dienstleistungsorientiertes Verhalten mitbringt und kein Problem mit variablen Arbeitszeiten hat, ist an der Rezeption in einem Hotel gut aufgehoben. Der Baustein „Hotelfachkenntnisse“ läuft über einen Zeitraum von vier Wochen und vermittelt in kompakter Form das Basiswissen über die Hotellerie. Es geht um die Klassifizierung von Hotels, verschiedene Hotelketten und -kooperationen, Geschäftsmodelle, Arbeitsbereiche im Hotel, die Aufbau- und Ablauforganisation, Marketing, Preisgestaltung, Yield-Management und Beschwerdemanagement, Pfandrecht und Haftung. Gelernt wird nicht nur im Seminarraum. Sie können auch einen Blick hinter die Kulissen werfen, wenn Sie mit den Dozenten verschiedene Berliner Hotels besuchen.

In Stellenausschreibungen für den Bereich Rezeption werden sehr häufig Kenntnisse in einem Hotel-Reservierungssystem erwartet. Wir schulen Sie in dem Programm „Micros Fidelio Suite 8“. Damit verfügen Sie über gute Grundlagen in dieser Software und können sich selbstbewusst dem Arbeitsmarkt präsentieren.

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Telefon: +49 30 214 733 66
Telefax: +49 30 214 733 68
E-Mail: info@sft.berlin

Kleiststraße 23-26, 10787 D-Berlin

Katarzyna Brunsch

Kursberatung

Kontakt

Brunsch

Katarzyna Brunsch

Kursberatung

Kontakt

Brunsch

Infotag: Jeden Mittwoch 10-16 Uhr: persönliche Beratung zu Umschulung und Weiterbildung. Kommen Sie einfach vorbei, ganz ohne Termin.

Scroll To Top